Innenraumschadstoffe - Analytikspektrum




In unserem Labor bieten wir Ihnen die Untersuchung auf verschiedene Innenraumschadstoffe mittels modernster Analyseverfahren an. Die Analytik kann dabei sowohl aus Luft und Staub zur Belastungsermittlung wie auch aus Material zur Quellenidentifizierung erfolgen.
Die wichtigsten Schadstoffgruppen sind:

>> Leichtflüchtige organische Verbindungen VOC (volatile organic compounds)


>> Schwerflüchtige organische Verbindungen SVOC (semivolatile organic compounds)


>> Formaldehyd


>> Aldehyde


>> Biozide


>> Holzschutzmittel (chlororganische Verbindungen)


>> Pyrethroide


>> PCB - polychlorierte Biphenyle


>> PAK - polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe


>> Weichmacher (Phthalate)


>> Flammschutzmittel, Phosphorsäureester


>> Künstliche Mineralfasern und Asbest


>> Schimmel


>> Schwermetalle